Die Kirche der Agia Napa, Lemesos (Limassol)
Deutsch
Sie sind hier:Startseite»Zypern entdecken»Kultur & Religion»Sehenswürdigkeiten & Monumente»Die Kirche der Agia Napa, Lemesos (Limassol)
Die Kirche der Agia Napa, Lemesos (Limassol)
Die Kirche der Agia Napa, Lemesos (Limassol)

Die Kirche der Agia Napa befindet sich in der Agiou Andreou Street. Sie wurde Ende des 19., Anfang des 20. Jahrhunderts auf den Ruinen einer älteren und kleineren byzantinischen Kirche errichtet.

Traditionsgemäß leitet sich der Name der Kirche von einer Marienikone ab, die in einem Tal (lateinisch ‚napa‘) gefunden wurde. Andere Quellen besagen jedoch, dass die Kirche nach einem Tempel aus der Frankenzeit benannt wurde, der dem Schleiertuch (oder Schweißtuch) der Heiligen Veronika gewidmet war.

In der heutigen dreischiffigen Kirche, die im Jahr 1906 fertiggestellt wurde, befinden sich neben einer Ikonostase (eine mit Ikonen geschmückte Wand mit drei Türen) auch Fresken (hauptsächlich an der Kuppel) sowie eine in Silber eingefasste Ikone der Agia Napa.

Bezirk: Lemesos (Limassol)
Adresse: Agiou Andreou Street, Altstadt
Öffnungszeiten: Tagsüber zu jeder angemessenen Zeit.
Wann: Das ganze Jahr über.
An gesetzlichen Feiertagen geschlossen.
Eintrittspreis: Kostenlos.
  Die Öffnungs- und Schließzeiten sowie der Eintrittspreis können sich ohne Vorankündigung ändern. Besuchern wird daher empfohlen, sich im Vorfeld zu informieren.

 

Newsletter

Name
Please provide your Name

EMAIL
Please provide your email

Invalid Input