Alona dorf
Deutsch
Sie sind hier:Startseite»Zypern entdecken»Dörfer»Alona dorf
Alona dorf
Alona dorf

Das alte Dorf Alona im Bezirk Lefkosia (Nicosia) liegt 1.200 Meter über dem Meeresspiegel im Troodos-Gebirge, genauer gesagt in der malerischen Pitsilia-Region. Es ist 53 km vom Nicosia entfernt und kann über die E902 und anschließend die E903 erreicht werden.

In Alona wird der zyprische Tresterbrand Zivania hergestellt, eine Tradition, die jedes Jahr im November mit einem Fest gefeiert wird. Bei diesem Fest können Besucher den Zivania nicht nur kaufen und probieren, sondern auch alles über seine Herstellung erfahren. Neben einem Unterhaltungsprogramm gibt es auch viele Stände, an denen weitere traditionelle Produkte angeboten werden.

Zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten von Alona gehören u. a. die Kirche der Panagia Kardakiotissa aus dem 15. und die Kirche des Agios Georgios, die eine herausragende Ikone des Heiligen aus dem Jahr 1835 beherbergt. Jedes Jahr am 3. November findet zu Ehren des Heiligen Georg (Agios Georgios) ein Fest auf dem Dorfplatz statt.

Alona ist auch der Ausgangspunkt eines malerischen Naturpfads, der sich durch Obstplantagen mit Haselnuss- und Kirschbäumen zieht. Im Frühling wachsen entlang der feuchteren Abschnitte des Naturpfads Veilchen, Farne und sogar Seerosen. Im Winter wiederum dominieren wilde Alpenveilchen die Landschaft.

Mit seiner natürlichen Schönheit und der grünen Umgebung ist Alona eine Inspiration für viele Künstler, darunter viele große Namen der modernen zyprischen Malerei.

Newsletter

Name
Please provide your Name

EMAIL
Please provide your email

Invalid Input