fbpx
Deutsch
Sie sind hier:Startseite»Zypern entdecken»Kultur & Religion»Sehenswürdigkeiten & Monumente»Die Kirche der Panagia tou Araka
Die Kirche der Panagia tou Araka
Die Kirche der Panagia tou Araka

In der Bergregion von Pitsilia, zwischen den Dörfern Lagoudera und Saranti, befindet sich die zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannte Kirche der Panagia tou Araka. Sie zählt zu den wichtigsten Kirchen der byzantinischen Epoche auf Zypern.

Die ehemalige Klosterkirche wurde in der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts erbaut, als das Klosterleben auf Zypern florierte und blieb bis in die ersten Jahrzehnte des 19. Jahrhunderts erhalten. Zu ihren Überresten gehört neben der Kirche ein zweigeschossiges Klostergebäude im Norden.

Die einschiffige Kuppelkirche besitzt ein kreuzförmiges Dach, über dem sich irgendwann im 14. Jahrhundert ein Schutzdach aus Holz befand, das mit flachen Ziegeln gedeckt war. Das steil geneigte Dach erstreckt sich an drei Seiten über die Hauptstruktur hinaus und wird zu einem Holzgitterportikus. Die Westwand wurde im 18. Jahrhundert abgerissen und die Kirche ausgebaut.

Die Fresken im Inneren der Kirche wurden von Theodoros Apsevdis im spätkomnenischen Stil gemalt (1192) und sind mit den in Griechenland, auf dem Balkan und in Russland weit verbreiteten Fresken vergleichbar. Die Fresken in der Apsis des Bema (eine erhöhte Bühne des Kirchenvorstands in der Apsis frühchristlicher Kirchen) unterscheiden sich stilistisch von denen im Rest der Kirche. Man geht davon aus, dass sie bereits vor 1192 von einem anderen Künstler gemalt wurden.

Kirche der Panagia von Araka - Audio-Führung

Bezirk: Troodos-Region [Bezirk lefkosia (Nicosia)]
Adresse: Lagoudera Dorf
GPS-Koordinaten: Lat: 34.965394 Lon: 33.011166
Kontakt: Telefon: +357 22 652 562 ODER +357 99 557 369 ODER +357 96 301 508
Öffnungszeiten: Winter: Montag - Samstag: 09:00 - 13:00 / 14:30 - 17:00, Sonntag: 10:00 - 13:30 / 14:30 - 17:00
Sommer: Montag - Samstag: 09:00 - 13:30 / 14:30 - 18:00, Sonntag: 10:00 - 13:30 / 14:30 - 18:00.
Wann: Das ganze Jahr über.
An gesetzlichen Feiertagen geschlossen.
Eintrittspreis: Kostenlos.
Barrierefreier Zugang: Rollstuhlgerecht.
Webseite: http://www.mcw.gov.cy/mcw/da
  Die Öffnungs- und Schließzeiten sowie der Eintrittspreis können sich ohne Vorankündigung ändern. Besuchern wird daher empfohlen, sich im Vorfeld zu informieren.