fbpx
Deutsch
Anari
Anari

Anari ist ein milder Weißkäse, der entweder als Weich- oder Hartkäse hergestellt wird. Beide Sorten sind nicht nur sehr schmackhaft, sondern auch fettarm.

Als Weichkäse hat Anari Ähnlichkeit mit Hüttenkäse oder Ricotta. Als Hartkäse kann er anstelle von Parmesan oder anderen Hartkäsesorten verwendet werden.

Er wird aus Molke (einem Nebenprodukt aus der Herstellung anderer Käsesorten wie z. B. Halloumi) hergestellt, der ein geringer Anteil an Ziegen- oder Schafsmilch (5 - 10%) beigemischt wird. Für die Hartkäsevariante wird auch noch Salz hinzugefügt und der Käse anschließend getrocknet. Dadurch wird er länger haltbar als der weiche Anari.

In seiner weichen Form wird er üblicherweise in süßeren Rezepten verarbeitet. Gemischt mit Johannesbrotsirup oder Honig kann er z. B. als gesunde Nachspeise genossen werden. Er eignet sich aber auch wunderbar als Füllung für Teigtaschen wie ‚bourekia‘ und ‚tyropita‘. Als Hartkäse ist Anari intensiver im Geschmack als die Weichkäsevariante und wird üblicherweise gerieben und über Pasta oder Salate gestreut.

Verwandte Artikel