Mit Anari-Käse gefüllte Filo-Teigtaschen
Deutsch
Sie sind hier:Startseite»Zypern entdecken»Essen & Trinken»Lokale Rezepte»Mit Anari-Käse gefüllte Filo-Teigtaschen
Anari Cheese Pies with Filo pastry
Mit Anari-Käse gefüllte Filo-Teigtaschen

Zutaten:

(für 10 Personen)

500 g ungesalzener Anari-Käse

1 TL Zimt

¾ Tasse Zucker

2 EL Rosenwasser

500 g Filo-Teig

100 g geschmolzene Butter

100 g frische Sahne

½ Tasse Honig oder 500 ml Sirup

 

Zubereitung:

Den Anari-Käse mit der frischen Sahne verschlagen.

Zimt, Zucker und Rosenwasser dazugeben und gut durchmischen.

Den Filo-Teig in 7 cm große Quadrate schneiden. Pro Teigtasche 2 bis 3 Blätter Filo-Teig verwenden. Ein Filo-Quadrat auf eine saubere Arbeitsfläche legen und mit etwas geschmolzener Butter bestreichen. Ein weiteres Filo-Quadrat darüberlegen und ebenfalls mit Butter bestreichen. Vorgang mit einem weiteren Filo-Quadrat wiederholen. Einen Esslöffel der Käsemischung in die Mitte des Filo-Quadrats geben und den Teig zu einem Dreieck falten. Die Oberfläche der Teigtaschen mit geschmolzener Butter bestreichen und goldbraun backen oder frittieren. Mit Honig oder Sirup beträufeln.

Hinweis: Mit diesem Teig lassen sich auch traditionelle bourekiazubereiten. Die bourekiabraten und mit Puderzucker bestäubt servieren.

Newsletter

Name
Please provide your Name

EMAIL
Please provide your email

Invalid Input