Germasogia - Polemidia Fahrradrouten
Deutsch
Sie sind hier:Startseite»Zypern entdecken»Natur»Radsport»Germasogia - Polemidia Fahrradrouten
Germasogia - Polemidia Fahrradrouten
Germasogia - Polemidia Fahrradrouten

Diese 63,5 Kilometer lange Strecke führt durch die Dörfer im Osten des Bezirks Lemesos (Limassol) und durch einige Bergdörfer an den Ausläufern der Region von Pitsylia, darunter das Dorf Agros. Die Straßen des Bezirks Lefkosia (Nicosia) führen außerdem nach Palaiochori.

Beginnend am Kreisverkehr von Germasogeia geht es nach Norden. Der ansteigende Weg führt durch das Dorf, vorbei am Damm von Germasogeia und den Dörfern Akrounta, Dierona und Arakapas. Bei Arakapas verläuft die Strecke Richtung Westen und steigt bis zum Dorf Kalo Chorio weiter stetig an, wo sie auf die Straße zwischen Limassol und Pitsylia trifft. In Richtung Limassol befindet sich nach kurzer Fahrt auf der rechten Seite der Pfad nach Agios Mamas. Von dort aus führt die Strecke abwärts eine asphaltierte Straße entlang, durch die Dörfer Kapileio und Korfi und schließlich zum Kreisverkehr von Polemidia am Rande von Limassol.

Ausgangspunkt: Germasogeia
Ziel: Polemidia, Lemesos
Gesamtstrecke: 63,5 Kilometer
Höhenunterschied: 840 meter
Schwierigkeitsgrad: Mittelschwer. Erfordert ein Mountainbike mit mindestens 21 Gängen.
Straßenbedingungen: Eine Kombination aus asphaltierten und nicht asphaltierten Straßen.

 

Newsletter

Name
Please provide your Name

EMAIL
Please provide your email

Invalid Input