Das Wrack der "Vera K" Tauchplatz
Deutsch
Sie sind hier:Startseite»Zypern entdecken»Sport & Training»Tauchen»Das Wrack der "Vera K" Tauchplatz
Das Wrack der "Vera K" Tauchplatz
Das Wrack der "Vera K" Tauchplatz

Lage: Hafen von Pafos (Paphos)

Art der Tauchstätte: Schiffswrack

Tiefe: 11 Meter

Sichtweite: 25 Meter

Zugang: Vom Boot aus

Erforderlicher Tauchschein: Open Water Diver (OWD)

Besonderheiten: Erfahrene Taucher können zwei große Torbögen und enge Tunnel erkunden und dabei die hier ansässigen Meeresbewohner, u. a. Zackenbarsche, beobachten.

Wissenswertes: Der ehemalige libanesische Frachter ist 1972 im flachen Wasser auf Grund gelaufen und wurde anfangs von der Armee als Übungsziel verwendet. Die »Vera K« wurde später zu einer Gefahr für andere Schiffe erklärt, 1974 gesprengt und ruht heute in dem Krater, der durch die Explosion entstanden ist. Bei der Sprengung zerfiel der Frachter in vier Hauptteile, seine Brücke ist jedoch noch einigermaßen intakt.

Newsletter

Name
Please provide your Name

EMAIL
Please provide your email

Invalid Input

Neal Sterling Authentic Jersey