Der Blaue Flagge - Strand von Landa
Deutsch
Sie sind hier:Startseite»Zypern entdecken»Sonne & Meer»Strände»Der Blaue Flagge - Strand von Landa
Der Blaue Flagge - Strand von Landa
Der Blaue Flagge - Strand von Landa

Ein langer Küstenabschnitt, der beliebte Strände miteinander verbindet.

Etwa 4 Kilometer westlich des Zentrums des beliebten Urlaubsortes Agia Napa befindet sich der 400 Meter lange Strand von Landa. Er liegt auf halbem Wege zwischen den Stränden der Nissi Bay und dem Strand von Makronissos.

Der große Strand liegt in einer natürlichen Bucht, ist mit feinem, goldfarbenem Sand bedeckt und bietet Zugang zum kristallklaren und ruhigen Meer. Der Name Landa kommt aus dem lokalen Dialekt und bedeutet ‚Teich‘.

Der Strand von Landa ist mit Toiletten, Umkleidekabinen, Sonnenliegen und -schirmen ausgestattet und bietet viele Wassersportmöglichkeiten. In der weiteren Umgebung gibt es diverse Restaurants, Kioske und Übernachtungsmöglichkeiten.

Der Strandabschnitt wird von April - Oktober von Rettungsschwimmern überwacht, die mit Rettungsausrüstung ausgestattet sind und im Notfall Erste Hilfe leisten. Für Menschen mit Behinderung steht neben einem behindertengerechten Zugang zum Strand am Rettungsturm auch ein Spezial-Rollstuhl zur Verfügung. Die Rettungsschwimmer helfen Ihnen gerne beim Einstieg ins Meer.

Entlang der Küste verläuft ein Fußgängerweg, der den nahe gelegenen Strand von Vathia Gonia mit dem Strand von Makronissos verbindet. Von dort aus ist auch die archäologische Ausgrabungsstätte von Makronissos mit Gräbern aus der hellenistischen und römischen Epoche ganz einfach zu erreichen. Ein Picknickplatz steht in der Gegend ebenfalls zur Verfügung.

Der Strand kann ganz einfach zu Fuß, mit dem Fahrrad oder Auto erreicht werden. Für Autos stehen Parkplätze zur Verfügung.

GPS-Koordinaten: Lat: 34.98743 Lon: 33.95833

Newsletter

Name
Please provide your Name

EMAIL
Please provide your email

Invalid Input