Lady’s Mile Strand
Deutsch
Sie sind hier:Startseite»Zypern entdecken»Sonne & Meer»Strände»Lady’s Mile Strand
Lady’s Mile Strand
Lady’s Mile Strand

Ein wunderschöner, unberührter Küstenabschnitt.

In Lemesos (Limassol) befindet sich der 5 Kilometer lange Küstenabschnitt Lady's Mile, der sich mit einem atemberaubenden, unberührten Sandstrand und flachem Meer an der Ostseite der Akrotiri-Halbinsel erstreckt.

Der Sand des Strandes ist dunkelgrau, das Meer kristallklar und ruhig. Die flachsten Stellen finden sich am südlichen Ende des Strandes, an dem der dunkelgraue Sand goldfarben wird. Der Strand eignet sich hervorragend zum Sammeln von Muscheln.

Der Strand Lady’s Mile ist mit Toiletten, Dusch- und Umkleidekabinen, Sonnenliegen und -schirmen ausgestattet.

Der Strandabschnitt wird von April - Oktober von Rettungsschwimmern überwacht, die mit Rettungsausrüstung ausgestattet sind und im Notfall Erste Hilfe leisten.

Der Name des Strandes geht zurück auf die Stute des Gouverneurs, der während der britischen Herrschaft gerne am Strand entlang ritt. Die Gegend ist heute in der Region für ihre Restaurants bekannt, die frischen Fisch und traditionelle zyprische Gerichte servieren. Einige der Restaurants bieten ihre eigenen Zusatzleistungen wie z. B. aufblasbares Wasserspielzeug und Spiele für Kinder.

Etwa 1,5 Kilometer von der Küste entfernt können Sie den Salzsee von Akrotiri sehen, ein wichtiges Feuchtbiotop, an dem in den Wintermonaten viele Zugvögel (wie z. B. tausende Rosaflamingos und Reiher) zu finden sind. Weiter südlich von Lady's Mile befindet sich das unberührte Gebiet Button Beach mit vielen kleinen Sanddünen. Ebenfalls ganz in der Nähe liegt das Kloster des Agios Nikolaos ton Gaton (Heiliger Nikolaus der Katzen) aus dem Jahr 365.

Der Strand kann ganz einfach zu Fuß, mit dem Fahrrad, Bus oder Auto erreicht werden. Für Autos stehen Parkplätze zur Verfügung.

GPS-Koordinaten: Lat: 34.620416 Lon: 33.004265

Newsletter

Name
Please provide your Name

EMAIL
Please provide your email

Invalid Input