fbpx
DE
Sie sind hier:Startseite»Zypern entdecken»Gastronomie»Gastronomie

Das Teilen guter, frisch zubereiteter Speisen aus regionalen Produkten ist ein wichtiger Teil der zyprischen Kultur, der untrennbar mit jedem gesellschaftlichen Ereignis verbunden ist: Von Familientreffen über besondere Anlässe bis hin zu religiösen Festen... sie alle halten ihre ganz eigenen Köstlichkeiten und Rezepte bereit.

Von herzhaften Fleischgerichten und Käsespezialitäten bis hin zu einzigartigen Nachspeisen aus Johannisbrot und Trauben: die zyprische Küche ist eine exotische Mischung der griechischen und orientalischen Kultur, die mit den Überresten alter Zivilisationen angereichert ist, wie z. B. einheimischem römischem Wurzelgemüse oder phönizischen Köstlichkeiten. Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass die Mittelmeer-Diät als eine der gesündesten Ernährungsformen überhaupt gilt. Ihren guten Ruf verdankt sie u. a. herzgesunden Lebensmitteln wie Olivenöl, Hülsenfrüchten, magerem Fleisch, heimischen Kräutern und frischem Obst und Gemüse. Dazu noch das günstige Mittelmeerklima, das den frischen Produkten ihren intensiven Geschmack verleiht, und ein Fest an jeder Ecke (komplett mit besonderen Gaumenfreuden) - schon erwartet Sie auf dieser kleinen Insel ein großes kulinarisches Abenteuer! Gleichbedeutend mit der zyprischen Küche sind Mezedes, eine Auswahl kleiner Gerichte, die zusammen ein Festmahl ergeben und ein guter Ausgangspunkt zum Kennenlernen der zyprischen Küche sind, zu der u. a. köstliche Dips, im Tontopf geschmorte Fleischgerichte, frischer und direkt vor der Küste gefangener Fisch, Hülsenfrüchte in verschiedenen Saucen, Käsespezialitäten und Aufschnittspezialitäten, aber auch ungewöhnlichere Genüsse zählen, die allesamt authentisch zubereitet und serviert werden.

Sollten Sie Zypern während der Ferien oder an Feiertagen besuchen, erwartet Sie eine erstaunliche Auswahl an Leckereien und Gerichten, die speziell zur Feier des Tages und häufig von den Frauen der Familie zubereitet werden, die zu bestimmten Anlässen zusammenkommt, um die Traditionen miteinander zu teilen, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden.

Diese Traditionen haben auch heute noch Bestand, sodass Einheimische und Besucher gleichermaßen die köstlichen, appetitanregenden, duftenden und reichhaltigen Gerichte genießen können, die die zyprische Küche ausmachen.

 

Vorschläge für Aktivitäten:

Food & Drink selected articles

  • Commandaria
    Commandaria Zypern kann sich stolz damit rühmen, dass der älteste Wein der Welt noch immer hier gekeltert…
  • Stifado
    Stifado Zutaten: (für 6 bis 8 Personen) 100 ml Olivenöl 1½ kg mageres Rindfleisch, in Würfel geschnitten…
  • Gegrillter Halloumi
    Gegrillter Halloumi Zutaten: (für 4 Personen) 1 Block Halloumi Rucola Tomaten Pita (Fladenbrot)   Zubereitung: Den Halloumi in…
  • Sheftalia
    Sheftalia Zutaten: (für 4 Personen) 800 g mageres  Schweinehackfleisch ⅓ TL Zimt 1 Zwiebel, fein gehackt ½…

Food & Drink popular articles

  • Kolokasi (Tarowurzel)
    Kolokasi (Tarowurzel) Zutaten: (für 4 Personen) 1 kg Kolokasi (Tarowurzel) ½ kg Schweinefleisch (aus der Schulter oder dem…
  • Trahanas
    Trahanas Zutaten: (für 4 Personen) 1 Tasse Trahanas (Weizenschrot in gesäuerter Milch) 8 Tassen Wasser oder Brühe…
  • Afelia
    Afelia Zutaten: (für 4 Personen) 2 kg Schweinefleisch (aus der Schulter oder dem Bauchlappen), in Würfel geschnitten…
  • Koupepia
    Koupepia Zutaten: (für 4 Personen) 25 Weinblätter ½ Tasse Olivenöl 1 kleine Zwiebel, fein gehackt 250 g…